HOME

Orgelfrühling Steiermark

Christina Lederhaas

Christina Lederhaas, geboren 1978, ist freischaffende Performancekünstlerin, ursprünglich vom Theater kommend, bewegt sie sich in den Bereichen Stimme, Tanz und Humor. Lederhaas schafft ihr Werk gemeinsam mit Menschen aus unterschiedlichen künstlerischen Sparten, auch mit Menschen aus dem nicht-professionellen Bereich.

Stagnation ist ein großes Thema in ihrer Arbeit und wie diese innerhalb einer Komposition anzuordnen ist, erfahrbar gemacht und provoziert werden kann. Aus diesem Thema schöpfend entstehen immer wieder Ausdrucksbereiche der extremen Gegensätze, die mit den Mitteln von Humor, Repetition und intensivem Ausdruck eine berührbare künstlerische Welt formen.

Lederhaas ist seit über 20 Jahren im Feld der Performancekunst aktiv. Sie absolvierte ein Schauspielstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Graz (2001), studierte danach in England corporal mime (ecole de mime corporel London), entwickelte und verwinkelte ihr Werk durch verschiedene internationale Auslandsaufenthalte und Gastspiele stets weiter.

clederhaas.wordpress.com



user supplied image
user supplied image
Christina Lederhaas

© J.J. Kucek