HOME

Orgelfrühling Steiermark

Toccata

... Original für Violine?
Mittwoch, 16.06.21 - 20:00

New Release

Als Musiker bewegt er sich zwischen den Welten. Von Genres hält er nichts und wechselt schwerelos von Konzertbühne zu YouTube, von Bach zu Vangelis und natürlich zu seinen eigenen Songs.

In seiner neuen Veröffentlichung kehrt Iskandar Widjaja mit Bachs d-Moll Toccata und Fuge in der virtuosen Soloviolin-Fassung von Bruce Fox-Lefriche nicht nur wieder zurück zu seinen klassischen Wurzeln, er bringt dem Orgelfrühlingspublikum auch einen erfrischenden Blick von außen auf das wohl bekannteste Orgelstück überhaupt.

Aber ... war dieses ursprünglich am Ende gar für Solovioline komponiert, wie manche Kreise berichten ...?

nmz Artikel zur Rekonstruktion von BWV 565