HOME

Orgelfrühling Steiermark

Der Erwählte

Werner Strenger und Gunther Rost
Donnerstag, 20.06.19 - 16:00
StainzHofer-Mühle

Der berühmte Roman Thomas Manns rankt sich um die Legende von Papst Gregor dem Großen:
„Gregorius oder Der gute Sünder“ erzählt von besonderer geschwisterlicher Zuneigung, schließlich von Inzest und der schicksalhaften Heirat zwischen Mutter und Sohn.

Der „Erzähler“, Clemens der Ire - ein Mönch aus St. Gallen – versteht es, den heiklen Stoff unterhaltsam, ironisch und geistreich auszuschmücken.

Dem Text steht als Kontrapunkt Olivier Messiaens großer Zyklus “La Nativité du Seigneur” gegenüber.

Mitwirkende

Werner Strenger – Wort & Handlung
Gunther Rost – E-Orgel


user supplied image
user supplied image